Unternehmer/innen

Phasen Ihrer Kandidatur

  • Die Registrierung der Grunddaten erfolgt über das Formular auf der Website. Die Unternehmerin oder der Unternehmer legt eine Projektbeschreibung bei (Business Summary)
  • Die Wirtschaftsberaterin oder der Wirtschaftsberater der Risikokapital Freiburg AG informiert, ob gestützt auf die Investitionskriterien auf den Antrag eingetreten wird
  • Darauf folgen die vertiefte Projektanalyse und die Zusammenstellung des gesamten Dossiers zuhanden des Verwaltungsrats Weitere Informationen zu den verlangten Unterlagen
  • Für die Projektpräsentation vor dem Verwaltungsrat sind 15 Min. für das Referat der Unternehmerin oder des Unternehmers und 15 Min. für die Beantwortung der Fragen vorgesehen.
  • Der Entscheid wird vom Verwaltungsrat gefällt und der Unternehmerin oder dem Unternehmer einige Tage nach der Präsentation mitgeteilt.
  • Danach wird ein Aktionärsbindungsvertrag ausgearbeitet, bevor die Mittel freigegeben werden.

Verlauf

  • Das finanziell unterstützte Unternehmen gibt regelmässig Auskunft über die Entwicklung der Lage
  • Die Risikokapital Freiburg AG kann eine Vertreterin oder einen Vertreter in den Verwaltungsrat entsenden
  • Die Risikokapital Freiburg AG erhält den Jahresbericht und den Revisionsbericht des Unternehmens und entsendet eine Vertreterin oder einen Vertreter an die Generalversammlung der Aktionäre.

Einmalige Gebühr

Für die Prüfung der Bewerbung fällt eine Gebühr an : 1% der Finanzierungssumme. Diese Kosten sind bei Bereitstellung der Mittel zahlbar.